Wetter Südtirol

Wetterbericht vom Dienstag, 20.8.2019
Allgemeine Wetterlage:
Mit einer südwestlichen Höhenströmung gelangen wieder etwas feuchtere Luftmassen Richtung Alpen.
Morgen:
Der Tag beginnt vielerorts mit Hochnebel, der am Vormittag auflockert. Dann scheint zeitweise die Sonne, bevor am Nachmittag und Abend einige Gewitter entstehen.
Bergwetter morgen:
Der Vormittag verläuft meist trocken und zeitweise sonnig, Hochnebelfelder können gebietsweise aber die Sicht einschränken. Bis zum Nachmittag entwickeln sich größere Quellwolken und in der Folge entstehen einige Gewitter.

16/25

19/29

20/30

12/25

13/27

15/29
Weitere Aussichten
Am Dienstag und Mittwoch geht es wechselhaft weiter. Es stellt sich eine Mischung aus Sonne, Wolken und Regenschauern bzw. Gewittern ein. Am Donnerstag und Freitag werden die Verhältnisse voraussichtlich etwas stabiler, nachmittags sind aber nach wie vor einzelne gewittrige Schauer möglich. Die Temperaturen ändern sich kaum und liegen leicht unter dem langjährigen Durchschnitt.
Dienstag
min: 11°- max: 29°
Mittwoch
min: 10°- max: 29°
Donnerstag
min: 10°- max: 29°